FORUM NATUR BEGEGNUNG GESTALTUNG





Gestaltungswoche am Laghetto Pianca, 1915 m.ü.M. (Maggiatal)
Samstag 14. Juli bis Freitag 20. Juli 2018

Dieser kraftvolle Ort, der hoch über dem Maggiatal an der Waldgrenze an einem der
schönsten Seen der Schweiz liegt, bietet ein einmaliges Ambiente, sich mit Natur und
Gestaltung auseinander zu setzen. In dieser Woche geht es nicht darum,
möglichst schnell ein Ziel zu erreichen, Wir werden innerhalb von zwei Tagen
eine Höhe von 1583 m überwinden. Wir werden versuchen, den Wandel der Vegetation,
der Landschaft und unsere eigene Befindlichkeit in diesen Zusammenhängen zu erfahren.
Wir wollen achtsam sein, um all unsere Sinne zu nähren.
Wir werden in dieser Woche viel Zeit für uns selber haben, in der Natur unseren
Platz finden, den eigenen, inneren Themen begegnen, an ihnen arbeiten und ihnen
mit persönlichen Mitteln eine Gestalt geben. Der Austausch mit der Leitung und der
Gruppe ergänzt die persönliche Wahrnehmung und schafft den Boden für ein intensives
gemeinschaftliches Erleben.
Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die das Bedürfnis haben, sich weit abseits
der Zivilisation dem Alltag zu entziehen, innere Ruhe zu finden, die den Mut haben,
Grenzen zu überschreiten, die bereit sind, sich auf das Wesentliche zu beschränken,
um die Qualität, Inspiration und heilende Wirkung
einer aussergewöhnlichen Alpenlandschaft zu erleben.
Gekocht wird am Feuer, geschlafen im eigenen Zelt.

Leitung: Kari Joller
Kurskosten: Fr. 800.-
Anmeldung bis 30. Juni 2018, max. 8 Personen